Gladbach spielstand

gladbach spielstand

Verfolgen Sie hier LIVE alle Spiele von Borussia Mönchengladbach im Ticker! Bundesliga oder DFB-Pokal. Borussia Mönchengladbach Liveticker!. 90' + 5' Die 2. Halbzeit ist zu Ende, der Spielstand zwischen VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach ist 90' + 5' Das Spiel läuft wieder. 90' + 4' Das. Die Fohlen Borussia Mönchengladbach · Facebook · Twitter · Google Plus · YouTube · Instagram · Spotify · Postbank · Puma · AOK · Audi · Bitburger · Elten. Die Ecke wurde verursacht von Fabian Johnson. Em quali deutschland spanien von Gmgx Werner. Vorbereitet von Oscar Wendt. Vorbereitet von Alexandru Maxim mit einem langen Ball. Josip Drmic kommt für Raffael. Details Vorschau Aufstellungen Details. Jan Kliment kommt für Christian Gentner. Kampl schickt Sabitzer tennis zitate die Tiefe - und aus spitzem Winkel trifft der Offensivspieler aus sieben Grand casino .999 fine silver an Bredlow vorbei ins kurze Eck. Vorbereitet von Daniel Ginczek. Alle Tore Wechsel Karten. Haraguchi für Wood Wahlprognose österreich 2019

spielstand gladbach -

Die Ecke wurde verursacht von Timo Baumgartl. Werner Der Doppelschlag ist perfekt: Vorbereitet von Timo Werner. Du kannst uns in allen Stores in verschiedenen Sprachen finden, wenn du "SofaScore" suchst. Die Ecke wurde verursacht von Fabian Johnson. Werner kommt links im Sechzehner gegen Margreitter zur Hereingabe, diesmal kann Mühl nicht klären. Die Ecke wurde verursacht von Stefan Ilsanker. Vorbereitet von Emil Forsberg. Weitere Angebote des Olympia-Verlags:

Gladbach Spielstand Video

Borussia Mönchengladbach gegen Werder Bremen live: Aktueller Spielstand 2:2 Die Ecke wurde verursacht von Marcel Halstenberg. Die Ecke wurde verursacht von Stefan Bell. Die Ecke wurde verursacht von Lars Stindl. Vorbereitet von Yunus Malli. Da ist das dritte Leipziger Tor: Wenn das No deposit bitcoin casino Borussia M'gladbach v Werder Cash Garden Slots - Play for Free Instantly Online live ticker startet, kannst du dem minütlich akutalisierten Spielstand und der Tabelle folgen.

Nein, die gibt es heute nicht. Borussia Mönchengladbach gewinnt gegen den VfL Wolfsburg klar und deutlich mit 3: Gladbach kontrolliert Ball und Gegner in der eigenen Hälfte.

Es wird Zeit, dass dieses Spiel zu Ende geht. Die gesamte zweite Halbzeit plätscherte irgendwie so dahin, da der Drei-Tore-Vorsprung und die souveräne Spielweise der Borussia Wolfsburg jegliche Hoffnung nahmen, noch einmal heranzukommen.

Es hat sich ausgewechselt in dieser Partie: Christoph Kramer raus, Tobias Strobl rein. Auch Gladbachs Trainer hat sein Joker-Kontingent ausgeschöpft.

Die letzten zehn Minuten sind angebrochen. Wolfsburg greift zwar immer wieder mal an, aber mehr als zaghafte Versuche, den Strafraum der Hausherren zu erreichen, sind das nicht.

Gladbachs Wechsel Nummer eins und zwei: Für Zakaria kommt Ibrahima Traore auf den Rasen Schiri Stieler beruhigt den Wolfsburger auf seine Art: Er zeigt dem Mittelfeldspieler die Gelbe Karte - die siebte in dieser Saison.

Zwei Ecken unmittelbar hintereinander für die Gastgeber. Kapitän Stindl übernimmt das von der rechten Seite - aber ohne zählbaren Erfolg.

Die Borussia macht das einzig Richtige zu diesem Zeitpunkt: Sie greift einfach immer weiter an. Gladbachs Fans feiern den zwölften Sieg ihres Teams in dieser Saison bereits jetzt - und die Wolfsburger Sorgenfalten werden nicht kleiner.

Nur noch drei Spiele stehen an bis zum Saisonende - und am Sonntag könnte der VfL bereits auf Rang 16 abgerutscht sein. Und der dritte Wechsel bei den Gästen: Für Dimata kommt Origi in die Partie.

Sprung auf die andere Seite, nachdem Wolfsburg seine Ecke nicht nutzen konnte: Gladbach bekommt nach einem schnellen Angriff über die rechte Seite ebenfalls einen Eckball zugesprochen.

Die folgende Ecke bringt keine weitere Gefahr für das Tor der Wolfsburger: Vestergaard köpft weit vorbei.

Gladbach versucht es nicht konsequent, aber doch immer mal wieder: Malli und Dimata hatten beide bisher keine 25 Ballkontakte - bei Gladbach aber war alleine Stindl mehr als 50 Mal am Ball.

Diese Partie ist eine eindeutige Angelegenheit. Ändert sich daran in der letzten halben Stunde noch etwas? Knapp eine Stunde ist gespielt, und erst dreimal war der VfL überhaupt im gegnerischen Strafraum im Ballbesitz.

Das sagt eigentlich ja schon alles So gelingt es den Wolfsburgern gegen die körperlich überlegenen Hausherren nicht, sich vielversprechend in die Strafraumnähe zu spielen.

Gladbach kommt nicht zum Abschluss. Wolfsburg ist wieder komplett jetzt. In dieser Szene war Didavi mit Vestergaard im Strafraum zusammengeprallt.

Der Wolfsburger wird an der Seitenlinie behandelt, kann aber wohl gleich weiterspielen. Sommer hält im Fünfer aber sicher.

Vestergaard fälscht einen Distanzschuss von Arnold zur Ecke ab. Arturo Vidal trifft zum 1: Coman kommt am rechten Strafraumrand nach Pass von Rudy zum Abschluss.

Der Ball kommt flach und klatscht an den kurzen Pfosten, von dort dann in die Arme des bereits geschlagenen Gladbacher Schlussmanns.

Insbesondere über den agilen Kimmich kommen sie immer wieder bis an die Grundlinie. Die Flanken des Rechtsverteidigers haben aber bislang noch nicht den richtigen Abnehmer gefunden.

Kimmich bricht auf der rechten Seite bis an die Grundlinie durch und bringt einen scharfen Ball in die Box. Vestergaard klärt mit gestrecktem Bein zur Ecke - und verfehlt das eigene Tor nur um einen halben Meter.

Die Borussia verschiebt klug und lässt wenig Raum zu. Auch nach Standardsituationen lassen die Bayern die erforderliche Präzision vermissen.

Das hätte der Anschlusstreffer sein können. Für den jährigen Österreicher, der bereits unter der Woche beim 2: Vidal bekommt den Ball zentral am Strafraum und sieht auf der rechten Seite den freistehenden Tolisso.

Der Franzose legt sich die Kugel einmal vor und zieht dann aus 23 Metern ab. Der Ball landet im dritten Stock. Fabian Johnson kommt für den eingewechselten Tony Jantschke.

Der Rechtsverteidiger war nach elf Minuten für den verletzten Kramer gekommen. Für ihn spielt jetzt Marco Friedl. Manuel Gräfe pfeift die zweite Halbzeit an.

Gleich geht es für ihn und seine Teamkollegen weiter, 45 spannende Minuten liegen noch vor uns. Die Borussia bot in den ersten 45 Minuten eine sehr ansprechende Leistung und zeigte sich defensiv aufmerksam, im Mittelfeld zweikampfstark und im Angriff eiskalt.

Der FC Bayern, der auch durchaus seine Chancen hatte, fand im ersten Durchgang aber kaum zu seinem gewohnten Ballbesitzspiel.

Aber es sind ja noch 45 Minuten zu gehen. Wir freuen uns jedenfalls auf den zweiten Abschnitt. Gladbach führt gegen Bayern zur Halbzeit mit 2: Durch die Wechsel und Verletzungsunterbrechungen aber auch nachvollziehbar.

Kingsley Coman kommt für den angeschlagenen Juan Bernat. Stindl setzt sich links im Strafraum gegen zwei Gegenspieler stark durch und kommt aus neun Metern zum Abschluss.

Aus einem Meter hat er keine Probleme ins leere Tor zu schieben. Matthias Ginter trifft für die Fohlen. Rudy bringt die Kugel hoch von rechts in den Strafraum an den langen Pfosten.

Lewandowski nimmt die Kugel weltklasse in ärgster Bedrängnis mit dem Rücken zum Tor mit und scheitert per Hacke am Pfosten. Klasse Szene vom Polen.

Hazard wird von Vestergaard mit einem langen Ball klasse in den Strafraum geschickt. Der Belgier nimmt die Kugel mit der Brust an und legt sie an Süle vorbei.

Der nimmt beim Klärungsversuch aber die Hand zu Hilfe. Süle hat den Ball im Strafraum mit der Hand gespielt. Vidal ist mit dem Einsteigen des Gladbachers nicht einverstanden und provoziert eine leichte Rudelbildung.

Schiedsrichter Gräfe löst die Situation aber schnell auf. Derweil können James und Jantschke nach kurzer Behandlungspause wieder mitwirken.

Der Franzose war gegen Ginter im Zweikampf zu spät gekommen und hatte ihn am Knöchel getroffen. Sommer packt aber sicher zu. Der Kapitän kann den Ball aber nicht unter Kontrolle bringen und verliert ihn an Süle.

Mit geschicktem Verschieben stören sie das Angriffsspiel der Bayern. Auch die Offensivspieler wie Stindl, Raffael und Herrmann helfen immer wieder hinten mit aus und zeigen sich sehr engagiert.

Gerade im Spielaufbau leistet sich der Spanier immer wieder Fehler. Bayern mit mehr Ballbesitz und durchaus guten Ansätzen im Spiel nach vorne.

Soweit der erste Teil des Spieltages - weiter geht es im Liveticker von eurosport. Was für eine Partie - die Gladbacher bringen den Bayern die erste Saisonniederlage bei!

Und die Siegesserie unter Trainer Schubert hält nun seit zehn Partien an. Mutig und ohne Defensiv-Beton erkämpften sich die Fohlen den verdienten Dreier gegen Bayern, die zwar lange das Spiel kontrollierten, jedoch nicht konsequent genug ihre Chancen verwerteten.

Und der Rekordmeister lebt noch: Geht hier noch was? Und jetzt ist er auf dem Feld! Schön, dass du wieder da bist, Franck!

Und da ist er wieder. Es gibt ein Pfeifkonzert im Borussia-Park. Die Führung der Hausherren ist sicher nicht unverdient. Denn sie waren eiskalt bei der Chancenverwertung, die Bayern nicht.

Und zudem haben sie heute bewiesen, dass man gegen die Münchner nicht immer Sichtbeton anrühren muss Einmal kurz die Augen reiben, aber der Spielstand stimmt tatsächlich!

Kassieren die Bayern heute die erste Saisonniederlage? Oder sehen wir hier noch eine furiose Aufholjagd? Momentan wirken die Bayern leicht geschockt.

Und der Borussia-Park ist ein Tollhaus: Aus elf Metern haut der Amerikaner den Ball unhaltbar für Neuer zur sensationellen 3: Die Fohlen legen wieder nach: Die Bayern sind in der Vorwärtsbewegung aus dem eigenen Strafraum, als Nordtveit den Ball wieder hoch in den 16er schlägt - Elvedi leitet per Kopf weiter zu Stindl, der aus neun Metern volley abzieht und zum 2: Vorlage von Raffael borussia in dieser BL-Saison.

Damit ist er bester Vorlagengeber und stellt seinen persönlichen Rekord ein. Müller probiert es mit einem geschlenzten Ball aus gut 18 Metern - aber das ist kein Problem für Sommer.

Guardiola ist an der Seitenlinie bedient und schickt seine Auswechselspieler zum aufwärmen. Sehr viele Optionen hat er heute nicht.

Der Schreck sitzt erstmal tief bei den Bayern. Eigentlich warteten alle auf ihren Führungstreffer, nun liegen die Münchner plötzlich hinten.

Jetzt warten wir mal auf eine Reaktion! Aus dem Nichts schlagen die Fohlen eiskalt zu: Ein schneller Konter der Borussen läuft über die linke Seite, Johnson passt in die Mitte auf Raffael und der legt noch einmal ab auf halblinks zu Wendt - der schlenzt den Ball aus zehn Metern unbhaltbar für Keeper Neuer ins lange Eck zur 1: Der Borussia-Park steht Kopf!

Wenn mal etwas für die Bayern geht bisher, dann leider weiter über die linke Seite und Elvedi, der mit Coman allein überfordert ist. Aber bisher retten seine Mitspieler und Sommer Schlimmeres.

Die Fohlen kommen wieder mit viel Schwung aus der Kabine und treten wieder mutig auf. Aber auch die Bayern stehen sehr hoch und lassen bisher nichts zu.

Doch nach neun Monaten Verletzungspause dürfte der Franzose wohl kaum eine echte Verstärkung sein, seine Tsc rheingold-casino worms-grünstadt ist eher eine Motivationsspritze. Michael Lang verlässt das Feld. Die Gladbacher arten des angebots über 90 Minuten alles auf den Platz, was es braucht, um gegen den deutschen Rekordmeister zu bestehen: Erster Eckball für die Bayern - und der ist gefährlich! Lattentreffer für die Bayern! Aus dem Nichts schlagen gladbach spielstand Fohlen eiskalt zu: Auch in der vergangenen Woche kam Gladbach zu einem klaren 4: Der Keeper pariert den Schuss! Und da ist er wieder. Matthias Ginter jubelt nach seinem Treffer zum 2:

Gladbach spielstand -

Yeboah flankt von rechts an den Fünfmeterraum, wo Weghorst zum Kopfball kommt, den Ball jedoch per Aufsetzer nicht platziert genug aufs Tor bekommt. Ballverlust vorne und dann muss der Verteidiger Forsberg am schnellen Umschlaten hindern. Vorbereitet von Lars Stindl nach einem Konter. Weydandt für Maina Hannover Vorbereitet von Tony Jantschke mit einer Flanke. Die Ecke wurde verursacht von Granit Xhaka. Kampl schickt Sabitzer in die Tiefe - und aus spitzem Winkel trifft der Offensivspieler aus sieben Metern an Bredlow vorbei ins kurze Eck. Yeboah flankt von rechts an den Fünfmeterraum, wo Weghorst zum Kopfball kommt, den Ball jedoch per Aufsetzer nicht platziert genug aufs Tor bekommt. FSV Mainz 05 für überhartes Einsteigen. Vorbereitet von Emil Forsberg. Werner Der Doppelschlag ist perfekt: Jannik Vestergaard Borussia Mönchengladbach versucht es per Kopf aus der Strafraummitte doch der Ball geht knapp links vorbei. Vorbereitet von Yunus Malli nach einer Standardsituation. Und gleich die nächste gute Chance! Vorbereitet von Christian Gentner mit einer Flanke. Werner kommt links im Sechzehner gegen Margreitter zur Hereingabe, diesmal kann Mühl nicht klären. Die Ecke wurde verursacht von Fabian Johnson. Rani Khedira kommt für Naby Keita. Arturo Vidal trifft zum 1: Bei Balleroberungen wollen die Hecking-Schützlinge dann aber zum Kontern ausschwärmen. Die Mannschaft von Dieter Hecking versucht, mit Ballstaffetten Sicherheit zu gewinnen und überhaupt mal ins Spiel zu kommen. Sie haben noch Zeichen übrig Benachrichtigung bei nachfolgenden Kommentaren und Antworten zu meinem Kommentar Abschicken. Beats neu ist die Ballbesitz- ebenso wie die Torschussstatistik fast ausgeglichen. Die Kugel fliegt in die richte Richtung, ist aber zu hoch angesetzt. Sprung auf die andere Seite, nachdem Wolfsburg seine Ecke nicht nutzen konnte: Der Franzose war gegen Ginter im Zweikampf zu spät Reel Classic 3 Slot Machine Online ᐈ Playtech™ Casino Slots und hatte ihn am Knöchel getroffen. Vorbericht Vorbericht Dieter Hecking wechselt einmal im Mittelfeld. Elvedi traf den Pfosten, dann glich Hazard ebenfalls per Elfmeter aus. Franck hat wahnsinnig trainiert. Am vergangenen Spieltag gab circus circus casino tower king room für den VfL nur ein 0: Hecking muss früh wechseln. Übersicht Spielplan Arminia biele Liveticker. Was für ein Spektakel bayern barcelona das hier inzwischen - und die Gladbacher stemmen sich mit allen Dino island 2 gegen die Übermacht der Münchner.

Sind die Gladbacher mit dem bisherigen Spielstand erstmal zufrieden? Oder wollen sie noch vor dem Seitenwechsel nachlegen?

Immerhin mal ein Torschuss der Gäste: Die Gastgeber kontern blitzschnell und erfolgreich: Ein langer Ball aus der eigenen Hälfte fliegt bis in den Strafraum - und dort genau zu Hofmann, den William nicht gut abschirmt.

Hofmanns Schuss aus der Drehung aus zehn Metern kann Casteels noch am Boden abwehren, doch den Abpraller verwandelt dann Raffael zum 2: Die Partie nimmt sich eine kleine Auszeit, im Mittelfeld geht es hin und her.

Die Strafräume sind aber im Moment nicht in Gefahr. Gladbachs Keeper Yann Sommer ist bis hierhin komplett beschäftigungslos.

Für ihn ist jetzt Marcel Tisserand auf dem Feld. Gladbach kombiniert sich fast zum 2: Wolfsburg tut sich weiter schwer, die zugestellten Räume im Mittelfeld zu überspielen.

Immerhin haben die Niedersachsen nun mal wieder einen Eckball, aber der verpufft wirkungslos. Jaeckel und Brooks gehen gemeinsam gegen Zakaria zur Sache.

Das Spiel kann nach kurzer Unterbrechung weitergehen, Dimata steht wieder. Schiedsrichter Stieler lässt zunächst weiterlaufen, aber Dimata bleibt liegen.

Gladbach versucht bei Ballbesitz im Spielaufbau über die Breite des Feldes zu kommen. Dabei lassen es die Hecking-Schützlinge ruhig angehen. Von Wolfsburg ist nach vorne weiter nichts zu sehen.

Schiedsrichter Stieler zeigt dem Abwehrspieler Gelb. Es ist seine erste Verwarnung in dieser Saison. Für die Wolfsburger hätte die Partie natürlich nicht schlechter beginnen können.

Die Borussia geht früh in Führung - und darf sich dafür auch beim Gegner bedanken. Der Angriff durch die Mitte verspricht zunächst wenig Aussicht auf Erfolg, doch dann springt der Ball überraschend - da von Bazoer kommend - steil in den Strafraum.

Einige schnelle Ballverluste der Wölfe im Spielaufbau. Das liegt daran, dass Gladbach früh attackiert. Nach Balleroberungen dort soll es schnell in die Konter gehen, doch das gelingt noch nicht.

Den Ball haben zunächst die Gäste. Die Kapitäne Stindl und Verhaegh sind bei der Seitenwahl. Gleich geht es los.

In Mönchengldbach ist es immer noch gut 25 Grad Celsius warm. Und Abkühlung ist zumindest von oben nicht in Sicht: Das Spiel wird von Schiedsrichter Tobias Stieler geleitet.

Saisoneinsatz in der Bundesliga ist er zum zweiten Mal zu Gast in Mönchengladbach: Er pfiff auch beim 0: Von Wolfsburg leitete er zwei Auswärtspartien: In Augsburg verlor der VfL 1: In Dortmund gab es ein 0: Trainer Dieter Hecking nimmt nur einen Wechsel vor: Mit geschicktem Verschieben stören sie das Angriffsspiel der Bayern.

Auch die Offensivspieler wie Stindl, Raffael und Herrmann helfen immer wieder hinten mit aus und zeigen sich sehr engagiert.

Gerade im Spielaufbau leistet sich der Spanier immer wieder Fehler. Bayern mit mehr Ballbesitz und durchaus guten Ansätzen im Spiel nach vorne.

Aber auch die Gladbacher sind gut im Spiel und haben gerade in den Zweikämpfen die Nase vorn. Nach Torchancen steht es 1: Dort setzt sich Tolisso am zweiten Pfosten durch und kommt zum Kopfball - knapp drüber.

Hazard wird auf der linken Seite lang geschickt, nimmt die Kugel an und leitet sofort auf Stindl weiter. Der Brasilianer steht plötzlich allein vor Ulreich - verzieht aber mit links völlig.

Das kann er besser. Für Kramer geht es nicht weiter. Tony Jantschke kommt für ihn ins Spiel. Der Weltmeister bleibt benommen liegen und muss wenig später per Trage vom Feld gebracht werden.

Die Elf von Dieter Hecking steht bei gegnerischem Ballbesitz extrem tief, zeigt sich aber im Mittelfeld sehr zweikampfstark und versucht bei Ballgewinn schnell umzuschalten.

Das könnte heute ein Mittel sein. Die Borussen stehen gut und verschieben geschickt. Bislang ist also noch nicht viel passiert. In wenigen Augenblicken kann es im ausverkauften Borussia-Park losgehen.

Im Vergleich zum 4: Vorbericht Bayern reist mit der Megabilanz von neun Siegen aus den letzten neun Pflichtspielen unter Jupp Heynckes an.

In der Königsklasse gelang ihnen unter der Woche ein 2: Vorbericht Dementsprechend selbstbewusst dürften die Fohlen heute auftreten. Wenn wir einen guten Tag erwischen, haben wir eine realistische Chance.

Thorgan Hazard war in den letzten vier Bundesligapartien stets an einem Treffer der Fohlen-Elf beteiligt zwei Tore, zwei Vorlagen und führt mit sechs Punkten vier Tore, zwei Vorlagen auch die interne Scorerliste der Borussia an.

Die Borussia verlor nur eines ihrer letzten sechs Bundesligaspiele vier Siege, ein Remis — am neunten Spieltag zu Hause mit 1: Was von allen Seiten bisher als Freundschaftsdienst und Abkommen bis zum Sommer verkauft wurde, schreit mittlerweile fast nach einer Zugabe.

Vorbericht Die Münchner ihrerseits verloren ganze 19 Bundesligaspiele in Mönchengladbach wie in Bremen , in keinem Auswärtsstadion gab es mehr Niederlagen.

Vorbericht Borussia Mönchengladbach hat Bayern München heute zum insgesamt Mal in der Bundesliga zu Gast. Von den letzten fünf Bundesligaspielen im heimischen Stadion gewannen die Fohlen allerdings nur eines gegen die Bayern ein Remis, drei Niederlagen — mit 3: Vorbericht Vorbericht Guten Abend!

Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Danke für Ihre Bewertung! Das war's vom Topspiel! Die Gladbacher Spieler feiern den 2: Die Serie ist gerissen!

Vogelwildes Spiel im Moment. Ob die Gladbacher nun ins Zittern kommen? Starten die Bayern jetzt die Aufholjagd?

Vidal schlägt aus dem Halbraum einen langen Ball in den 16er auf Lewandowski. Glück für Yann Sommer! Die Bayern werden stärker und befinden sich jetzt fast durchgehend in der Hälfte der Borussia.

Bayern weiterhin mit Ballbesitz, aber wenig Druck. Auch in der vergangenen Woche kam Gladbach zu einem klaren 4: Vorbericht Willkommen zum Auftakt des 9.

Spieltag macht zuerst im Breisgau Station: Beide Teams waren zuletzt am Sonntag im Einsatz. Jetzt reist die Borussia als Tabellenzweiter in den Breisgau.

Los geht es am Freitag um Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Danke für Ihre Bewertung! Wir verabschieden uns und wünschen Ihnen noch einen schönen Abend.

Nächste Spiele SC Freiburg: Nächste Spiele Borussia Mönchengladbach: Gladbachs Torwart Sommer ist aufgerückt, das Tor steht leer.

Gladbach fällt nichts ein. Von Gladbach kommt nun doch eher wenig. Denis Zakaria lässt Waldschmidt über die Klinge springen und sieht dafür Gelb.

Wieder kommt der SCF mit Tempo: Im Breisgau gibt es für Borussia Mönchengladbach einfach nichts zu holen.

Gladbach macht auf, dadurch entstehen für Freiburg Räume. Freiburg zieht sich zurück und steht nun noch ein gutes Stück tiefer.

Zweiter Wechsel bei Borussia Mönchengladbach: Und Gladbach muss wieder zurückkommen. Gladbach ist das spielbestimmende Team, doch wenn der Sport-Club ins Tempo kommt, wird es gefährlich.

Der SCF setzt seine Nadelstiche - und jetzt ist einer drin! Tor für den SC Freiburg! Nach einem Fehlpass von Koch bekommt Lang von der linken Strafraumecke die Schusschance, sein Versuch rauscht nur knapp über die Latte.

Zwei Elfmeter sorgten für den ausgeglichenen Pausenstand. Gladbach hat sich hervorragend von dem frühen Rückstand erholt und ist seit der zweiten Minute die bessere Mannschaft.

Ein Elfmeter auf jeder Seite - das ergibt ein 1: Freiburg fehlt mit Ball oft das Konzept für den Spielaufbau, da Gladbach sehr gut gestaffelt steht.

Waldschmidt nimmt Tempo auf, sein Abschluss aus 24 Metern wird aber abgefälscht und geht deutlich vorbei. Auf der Gegenseite versucht es Günter aus 23 Metern.

Heintz setzt Waldschmidt mit einem tollen Pass von der Mittellinie ein, der Offensivmann kann den aufprallenden Ball im Strafraum aber nicht kontrollieren.

Mit Abtasten halten sich beide Mannschaften jedenfalls nicht auf.

0 thoughts on “Gladbach spielstand”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *